Auf dem riesigen Parkgelände entlang der Alten Stadtmauer wartet ein attraktives Angebot mit vielen Stationen auf Kinder und Betreuer des Bayerischen Landesturnfestes. Eingeladen sind aber auch die Kinder und Familien aus Schweinfurt und der Umgebung. In der bewegten Turnhalle befindet sich eine ganz besondere Bewegungslandschaft.

KinderturnWelt

Donnertag bis Samstag 10:00 - 18:00 Uhr

Ort: Alte Stadtmauer und weitere Turnfest-Locations

Leitung: Landesfachausschuss Kinderturnen

Kinderturnen in unseren Mitgliedsvereinen ist die sportmotorische Grundlagenausbildung schlechthin. Unsere Kinder entwickeln sich durch ein solch vielseitiges Bewegungsangebot gesünder, sind körperlich und geistig fitter und lernen wichtige Grundkompetenzen des sozialen Miteinanders.

Ob man sich in die Bewegungslandschaft wagt, das Kinderturnabzeichen LöwenSTARK absolviert, sich beim Zirkusmobil ausprobiert, den Handstand-TÜV besteht, sich aktiv an Experimenten beteiligt, das „Kinder stark machen“-Erlebnisland besucht, Überraschungen der Landesturnfest-Partner genießt oder Muse und Erholung in der Chill-Area sucht, oder, oder, oder: einfach vorbeikommen und eintauchen! Für alle ist etwas dabei.Unsere inklusiven Kinderturn-Welt-Bausteine mit Gute-Laune-Garantien:

  • Fitness & Gesundheit, Prävention von Bewegungsarmut: Erlebnisse und Herausforderungen
  • Kreativität und Gestaltung, Rhythmus/Tanz, Theater, Kunst
  • Motorik und Selbsterfahrung in Bewegungslandschaften
  • Spiel und Spaß
  • Geschicklichkeit und Cleverness für Entdecker
  • Starke Gruppen und Teams: Wettbewerbe und Tests
  • Ruhe, Entspannung und Psychomotorik
  • Informationsangebote fürs Elternwissen, Übungsleiter und sonstiges pädagogisches Personal

Bewegte Turnhalle - integrierter Erlebnisplatz der Kinderwelt

Kooperationsprojekt mit dem Walter-Rathenau-Gymnasium Schweinfurt

Donnertag bis Samstag 10:00 - 18:00 Uhr

Ort: Turnhallen Walter-Rathenau-Schulen

Leitung: Volker Pillin, OStR, und Thomas Mehn, StD

Der Auftrag für dieses P-Seminar ist die Einrichtung einesoffenen, ganzheitlich orientierten Bewegungsangebots mitBewegungslandschaften, deren spielbetonter Aufforderungscharakterbestimmend für die Aktionen der Kinder wirken soll.Im Mittelpunkt stehen dabei die Vermittlung psychomotorischeGrunderfahrungen und das freudvolle Erleben und Erfahrender Grundtätigkeiten der Bewegung: Rollen-Drehen, Springen-Fliegen, Schaukeln-Schwingen, Balancieren-Klettern undRutschen-Gleiten. Traditionelle Turngeräte soll das Projekt dazuneu kombinieren und um ungewöhnliche Gerätearrangementsergänzen.Die „Bewegte Turnhalle“ ist mit ihren offenen Angeboten Teilder „Kinderturn-Welt“ des 32. Bayerischen Landesturnfestesund lädt Kinder von Donnerstag bis Samstag ein. Kindergärten,Grundschulen und Kinderturn-Gruppen sind willkommen,genauso wie die Kinder der Turnfest-Teilnehmer. Das Angebotwird im Entwicklungsverlauf des Projektes mit weiteren Bausteinender Kinder-Welt ergänzt.

Die offenen Angebote der Schülerinnen undSchüler werden durch Einheiten mit Workshop-Charakter (Referent: Helmut Diener,Akad.Dir.i.R.) ergänzt. Diese werden in derTurnfest-Werkstatt ausgeschrieben.


 

 

 

Ausschreibung

turnfest19 Ausschreibung titelseite v2

 

 

Newsletter