Erstmals wird es bei einem Bayerischen Landesturnfest ein Maskottchenrennen geben! Hierzu suchen wir viele Maskottchen, die sich der Herausforderung für einen guten Zweck stellen.

Donnerstag, 30.05.2019, 18:00 Uhr

Ort: Turnfestzentrum Marktplatz

Erstmals wird es bei einem Bayerischen Landesturnfest ein Maskottchenrennen geben! „Schweini“, das Turnfest-Maskottchen, wird sich dabei im Rahmen der Eröffnung des #turnfest19 am Donnerstagabend mit vielen anderen Maskottchen aus dem Freistaat, anderen Bundesländern sowie dem Ausland messen und sich einen heißen Kampf um den Siegerpokal liefern. Jeder begeisterte Fan hat die Möglichkeit, durch die Unterstützung eines Maskottchens hochwertige Preise zu gewinnen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun.  Im spannenden Rennen um Ruhm und Maskottchen-Ehre müssen Hindernisse und Konkurrenten bezwungen werden! Seid mit dabei, setzt auf das richtige Maskottchen und lasst euch von Sebastian Reich sowie seinem Nilpferd Amanda durch die Veranstaltung führen. Unser Ziel dabei: Geld sammeln für einen guten Zweck! Das OK hat dafür den inklusiven Turnfest-Partner „Offene BehindertenArbeit Schweinfurt“ ausgesucht und bittet alle Turnfest-Teilnehmer um Unterstützung der Idee. Die dafür vorgesehenen Charity-Lose werden im Vorfeld des Rennens von unseren Helfern auf dem Rathausplatz an Euch verkauft. Lasst euch u.a. mit Schweini, Freaky und dem Turnlöwen ablichten, gewinnt mit Eurem Siegerlos tolle Preise und unterstützt so die Offene BehindertenArbeit Schweinfurt!

Ihr habt ein Maskottchen mit dem ihr teilnehmen wollt, dann meldet euch gleich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an!


 

 

 

Ausschreibung

turnfest19 Ausschreibung titelseite v2